Skip to main content

Die Schlafalternative beim Camping

feldbett camping

Quelle: pixabay.de

Freiheit – das Wort für Camping. Viele Menschen verbinden die grenzenlose Freiheit mit dem Gefühl, draußen in der Natur zu sein. Von den ersten morgendlichen Sonnenstrahlen oder Vogelgezwitscher geweckt zu werden und unter glasklarem freien Sternenhimmel einschlafen hat schließlich auch etwas ganz Besonderes. Nach dem Aufwachen ist man direkt im Freien und kann die Sonne beim Frühstücken genießen. Gegen Abend wird dann der Grill zusammen mit den Nachbarn angeschmissen, ein leckeres Bierchen oder Glas Wein getrunken und anschließend geht’s ins Bett. Hier zeigt sich dann meistens auch schon für den größten Teil der Bevölkerung die ungemütliche Seite des Campens. Denn es gibt kaum etwas Schlimmeres, als auf einer unbequemen Liegefläche zu übernachten. Gemeint ist damit eine unbequeme Luftmatratze oder Isomatte, beides stellt sich als große Herausforderung dar. Gott sei Dank gibt es mittlerweile viele Alternativen, die für einen sehr gemütlichen und komfortablen Schlaf sorgen. Deshalb werden Feldbetten auch immer beliebter und werden häufiger gekauft. Denn auf einem Feldbett lässt sich hervorragend schlafen und die Transportmöglichkeiten bzw. das Gewicht ist optimal für den mobilen Einsatz geeignet. Selbst gegen Krabbeltiere bietet das Feldbett gewissen Schutz, nur gegen die lästigen Mücken können auch die Feldbetten nichts ausrichten.

Die Vorteile eines Feldbettes

Ein Feldbett kaufen bietet jede Menge Vorteile. Es lässt sich aufgrund des sehr leichten Gewichts und der geringen Größe optimal transportieren und super mobil einsetzen. Somit der perfekte Begleiter fürs Camping. Preis-/leistungstechnisch bewegen sich die Feldbetten auch in einem angemessen Rahmen und sind günstig erhältlich. Auch im eigenen Haushalt können Feldbetten von Nutzen sein. Sollten Sie beispielsweise unangekündigten Übernachtungsbesuch bekommen, so lässt sich ein Feldbett schnell aufbauen und als Schlafplatz errichten. Für einen erholsamen Schlaf sorgt dann in der Regel die komfortable Matratze des Feldbettes. Die Zeiten von unbequemen Sofas und Luftmatratzen, die für Rückenschmerzen garantiert haben, sind nun vorbei. Auf den neuen Feldbetten lässt sich sorgenfrei, wie im eigenen Bett, schlafen.

Feldbett auch im Urlaub unverzichtbar

Eine Campingliege bzw. ein Feldbett lässt sich bereits für ein paar Euros kaufen. Die Online-Bestellung macht den Kauf noch komfortabler, denn das Produkt wird schnell geliefert. Nach wenigen Tagen kann die Liege in Empfang genommen werden und sofort für die nächste Reise im Auto verstaut werden. Angekommen am Urlaubsort, muss das Feldbett nur noch aufgeklappt werden, und schon kann die Entspannung beginnen. Für einen ausgewogenen Schlaf sorgt das Feldbett – damit man am nächsten Morgen ausgeruht und fit in den Tag starten kann. Übrigens gibt es neben Einzelfeldbetten auch Doppefeldbetten. So kommt auch das Kuscheln im Urlaub nicht zu kurz.